Caitlin Moran: How to be a woman - wie ich lernte, eine Frau zu sein

Caitlin Moran: How to be a woman - wie ich lernte, eine Frau zu sein

14.50

Es ist schwer, eine Frau zu sein. Caitlin Moran singt ein Lied davon. Genauer: sang ein Lied, das Buch ist 2013 erschienen, wir haben es verschlungen, aber vergessen, was genau darin stand. Wir erinnern uns einzig:

Es war und ist das lustigste Buch über Feminismus.

Und Caitlin Moran spielte ja auch in einer Band. Im Buch ist auch die Rede davon, wir wissen nur nicht mehr genau, wie. Die coole Britin hat übrigens ein brandneues Buch: HOW TO BE FAMOUS. Darin geht es Liebe, Britpop und die 90er. 'As usual, Moran writes fearlessly, openly, honestly and incredibly funnily about sex - especially bad sex' (das sagt Judy vom Richard & Judy Book Club).

Wie auch immer: Wir liiiiiieeeeben Caitlin Moran!

Zum Warenkorb hinzufügen

Taschenbuch, 384 Seiten, 2013, Econ-Ullstein, deutsch